ADAC Wanderführer La Gomera

Wander- und Reiseführer, Lehrbücher Spanisch, Botanik, Geschichte, etc. Bücher, CDs, DVDs rund um das Thema La Gomera
Antworten
Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 13800
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

ADAC Wanderführer La Gomera

Beitrag von Lee » Do 26. Aug 2010, 22:35

Die Schwemme an La Gomera-Wanderführern hält an. Jetzt hat sogar Deutschlands führende Autowandervereinigung nachgezogen. :mrgreen:

Ich habe mir die Ausgabe (noch :ausheck ) nicht gekauft würde sonst bald absurd: X unbenutzte Gomera Wanderführer im Schrank :sad2 , aber das Büchlein im bewährten Rother- Format machte auf Anhieb einen interessanten Eindruck. Von einer langjährigen, wanderfreudigen Gomera-Residentin unterstützt, stellt der ADAC einige mir neue, interessante Inseltouren vor.

(Verbesserungswürdige)Wanderkärtchen, Touren - und Höhenprofile sind vorhanden, Angaben über die KM- Länge auch, und erstmals gibt es sehr lobenswerte und genaue Angaben über den Wegverlauf was Asphaltierung/Pistenstücke und Caminos betrifft, z.B. Tour X: 1,2 Km Asphalt, 3,4 Km Piste, 2,9 Km Camino. :freu

Die Fotos fand ich bis auf das Coverfoto, was sie farblich total verrissen haben :kopfschuettel , auch ganz ansprechend. :freu

Das soll's gewesen sein, die genaue und ausführlichere Kritik überlasse ich lieber unserem Wanderministro. :ausheck
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13750
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: ADAC Wanderführer La Gomera

Beitrag von woga » Fr 27. Aug 2010, 12:05

Lee hat geschrieben:Das soll's gewesen sein, die genaue und ausführlichere Kritik überlasse ich lieber unserem Wanderministro. :ausheck
:haare :menno Aber danke, dass Du immer so aktuell interessante Sachen ausgräbst, lee :blumen
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 13800
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Re: ADAC Wanderführer La Gomera

Beitrag von Lee » Fr 27. Aug 2010, 20:05

Lee hat geschrieben:Jetzt hat sogar Deutschlands führende Autowandervereinigung nachgezogen. :mrgreen:
:angel Vielleicht kriegt man mit diesem Wanderführer sogar mal Herbi und auch die Fröschin zum wandern. Ist ja quasi Autowandern, wenn's vom ADAC ist, ne :ausheck
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Benutzeravatar
wulf
Doña Bombera
Beiträge: 6540
Registriert: So 1. Nov 2009, 15:56

Re: ADAC Wanderführer La Gomera

Beitrag von wulf » Fr 27. Aug 2010, 21:33

Lee hat geschrieben:
:angel Vielleicht kriegt man mit diesem Wanderführer sogar mal Herbi und auch die Fröschin zum wandern. Ist ja quasi Autowandern, wenn's vom ADAC ist, ne :ausheck
:sm_03 :mrgreen: :grinundwech
das Lächeln das du aussendest, kehrt zu dir zurück
(Birmanische Weisheit)

Benutzeravatar
herbi
Don Basta
Beiträge: 8158
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:28
Wohnort: An der Wümme in Weednähe

Re: ADAC Wanderführer La Gomera

Beitrag von herbi » Fr 27. Aug 2010, 23:22

wulf hat geschrieben:
Lee hat geschrieben:
:angel Vielleicht kriegt man mit diesem Wanderführer sogar mal Herbi und auch die Fröschin zum wandern. Ist ja quasi Autowandern, wenn's vom ADAC ist, ne :ausheck
:sm_03 :mrgreen: :grinundwech
Die Straßen kenn ich fast alle(mit normalen Reifen)Da kann mir der ADAC auch nicht mehr weiterhelfen. :ausheck :herbi :herbi :herbi
Wenn Ich mal wieder übers Wasser gehe sagen meine Kritiker:Guck mal der kann nicht mal schwimmen.

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: ADAC Wanderführer La Gomera

Beitrag von La rana » Fr 27. Aug 2010, 23:33

Lee hat geschrieben:
Herbi und auch die Fröschin zum wandern.
:totlach :grinundwech
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

raggio_di_sole
*
Beiträge: 1
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 09:46

Re: ADAC Wanderführer La Gomera

Beitrag von raggio_di_sole » Mi 27. Feb 2013, 12:07

Meine direkte aktive Erfahrung mit diesem Führer ist nicht gut:

Die Beschreibungen sind teilweise nicht sehr gut beschrieben, es schleichen sich auch kleine Fehler ein, die mit ein wenig Weitblick und für geübte Wanderer schnell auch wieder zu beheben sind. Ich bin in diesem Jahr aus diesem Buch gezeigten Wanderweg NR. 11 gewandert rund um Las Rosas. Hier ist die Beschreibung zum El Cepo die pure Katastrophe, sehr irreführend und da die Wege nicht (mehr) vorhanden sind auch teilweise fahrlässig gefährlich beschrieben. :achselzuck Unter anderem besteht Versteigungsgefahr, in vielerlei Hinsicht. Ich werde, da sich der ADAC auch nicht zurückgemeldet hat, den Wanderführer entsorgen. 9,95 Euro = Fehlinvestition! :menno ADAC macht super Führer, aber sie sind halt für Autos und nicht für Füße geeignet.

Antworten

Zurück zu „Sachbuch La Gomera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast