16.12.2008

Preise wie nicht gescheit: 24 Rätsel zum Selberlösen und Drumrumhüpfen.
Antworten
Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13338
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

16.12.2008

Beitrag von eGomero » Di 25. Nov 2008, 20:05

16.12.2008

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13338
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: 16.12.2008

Beitrag von eGomero » Do 18. Dez 2008, 15:11

Delfinpeter hat geschrieben::menno Auch voll daneben gepinnöbelt :sad2

Ich war mir eigentlich sicher, weil der Nichtgomerianer Gara die Gomerianerin Jonay an einem September, also im Herbst, kennenlernte und sich verliebte. Dies führte kurze Zeit später zu einem einschneidenden Erlebnis, nämlich dem Tod der beiden auf dem höchsten Punkt der Insel (dort habe ich gepinnöbelt). Zur Staatskrise führte es, weil der arme Gara nix für die Prinzessin Jonay war. :achselzuck

Ich dachte eigentlich, ich habe gut kombiniert. :nein
Bei den beiden hat es leider (oder zum Glück) nicht zur Staatskrise gereicht. Bei Peraze indes wurde durch seinen Tod das halbe spanische Kolonialverhalten umgekrempelt.
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Benutzeravatar
chano
****
Beiträge: 263
Registriert: Fr 9. Mai 2008, 21:52
Wohnort: San Sebastian
Kontaktdaten:

Re: 16.12.2008

Beitrag von chano » Do 18. Dez 2008, 17:16

eGomero hat geschrieben:
Delfinpeter hat geschrieben::menno Auch voll daneben gepinnöbelt :sad2

Ich war mir eigentlich sicher, weil der Nichtgomerianer Gara die Gomerianerin Jonay an einem September, also im Herbst, kennenlernte und sich verliebte. Dies führte kurze Zeit später zu einem einschneidenden Erlebnis, nämlich dem Tod der beiden auf dem höchsten Punkt der Insel (dort habe ich gepinnöbelt). Zur Staatskrise führte es, weil der arme Gara nix für die Prinzessin Jonay war. :achselzuck

Ich dachte eigentlich, ich habe gut kombiniert. :nein
Bei den beiden hat es leider (oder zum Glück) nicht zur Staatskrise gereicht. Bei Peraze indes wurde durch seinen Tod das halbe spanische Kolonialverhalten umgekrempelt.
Hat aber auch nicht viel gebracht, oder? :schäm

Benutzeravatar
Margit P.
***********
Beiträge: 3028
Registriert: Do 13. Mär 2008, 22:54
Wohnort: Wien - Gomera, wann immer die Umstände es zulassen

Re: 16.12.2008

Beitrag von Margit P. » Do 18. Dez 2008, 23:43

@Delphinpeter, auch ich habe den Garajonay anvisiert und damit ins Leere gegriffen! :ausheck
Bei dieser Gelegenheit wünsche ich dir gleich eine gute Anreise auf unsere Lieblingsinsel! :daumen :knuffel

Antworten

Zurück zu „Adventsrätsel 2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast