Feuer!

Alles was für Residenten von Belang ist - tauscht Euch aus!
Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Feuer!

Beitrag von La rana » Di 20. Mai 2008, 14:14

Nach einem Gespräch mit Agenten der Seprona (kanarische Tierschutz-und Umweltpolizei) sollte nocheinmal ganz klar gesagt werden:

Es ist absolut verboten irgendwo Feuer zu entfachen, egal ob Gartenabfälle, Bauabfälle, Müll oder sonstiges, man darf dies nur mit einer Genehmigung vom Cabildo de La Gomera, die vorher beantragt werden muss!
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

gomeron

Re: Feuer!

Beitrag von gomeron » Mo 30. Jun 2008, 11:10

Wenn die letzte Zeit, nicht so fleissig überall das trockene Zeug eingesammelt worden wäre, und es nicht die feuchte Wärme grad geben würde, hätte es gestern Abend für Chea noch viel heisser werden können.


Benutzeravatar
alojerapaar
********
Beiträge: 1141
Registriert: Di 18. Mär 2008, 19:30
Wohnort: Norddeutsche Tiefebene und viel zu selten Alojera

Re: Feuer!

Beitrag von alojerapaar » Mo 30. Jun 2008, 16:16

Sind das die Überreste vom St. Juan-Feuer?

gomeron

Re: Feuer!

Beitrag von gomeron » Mo 30. Jun 2008, 16:50

Nein, das hat sich gestern Abend nach dem Fussballspiel angezündet. Vermutlich durch Böller. :ausheck

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Feuer!

Beitrag von La rana » Mo 14. Jul 2008, 16:12

Der Direktor von "Senderos Educación Ambiental", Alejandro Melián, präsentierte heute einen Ratgeber um die Bewohner ländlicher Gebiete über Feuervorbeugung aufzuklären.

Besonders notwendig ist, eine 15 Meter Sicherheitszone, frei von Müll, wilden Gebüsch und trockenen Pflanzen um die Häuser, Instalationen und Gebäude zu schaffen.

Das Gesetz schreibt einen Perimeter von 15 Meter um private Fincas etc vor, kontrolliertes Verbrennen von Gestrüpp ist notwendig um im Falle eines Waldbrandes dem Feuer keinen Brennstoff zu liefern.

Die Ziegeldächer müssen sauber gehalten werden, Vegetation in einem Umkreis von 15-20 Meter um die Wohnhäuser säubern, Grillstellen an sicheren Punkten unterbringen, und einen Ausgang/ Fluchtweg immer ordentlich frei und sauber halten.

Im Falle eines Waldbrandes stehts immer das Leben an erster Stelle. Die Bewohner werden aufgefordert sich mit dem Leiter des Einsatz zu koordinieren, da die meisten Zwischenfälle , zwei von drei, bei einer überstürzten Evakuierung enstehen.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Feuer!

Beitrag von La rana » Do 17. Jul 2008, 14:20

Absolutes Feuerverbot im Parque Nacional del Garajonay bis mindestens 15. Oktober 08

Alle Feuer/Grillstellen werden ab sofort stillgelegt in den Zonas Recreativas Parque Nacional del Garajonay

Die Feuerstellen an den weniger genutzten Plätzen: Epina, Las Creces und El Cedro werden aus Sicherheitsgründen abgerissen, Tische und Bänke werden erhalten bleiben.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Feuer!

Beitrag von La rana » Do 7. Aug 2008, 20:44

Der tägliche Bericht vom Zivilschutz in Spanien hat heute für extrem Feuer gefährdet Andalucía, Murcia, Valencia, Castilla-La Mancha und ein gorsser Teil von Extremadura, Aragón, Cataluña und die Balearen erklärt.

Sehr stark gefährdet sind wegen der hohen Temperaturen und dem Wind: Canarias und Nordspanien, Teile von Cantabria, Pyrinäen und Castilla León.


Bitte ganz besonders vorsichtig sein!!!
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
vida llena
Administrator
Beiträge: 10500
Registriert: So 9. Mär 2008, 21:50
Wohnort: Diesseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Re: Feuer!

Beitrag von vida llena » Do 7. Aug 2008, 22:36

In Nordspanien hat es ja bereits relativ groß flächig gebrannt, zum Glück mittlerweile wieder unter Kontrolle!

Canarias: :daumen :daumen :daumen
Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus


aus "Mondnacht" von Joseph von Eichendorff

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Feuer!

Beitrag von La rana » So 19. Jul 2009, 23:15

Bis 30. September 09 gilt Warnstufe "Hoch" (Alto) und von 1. bis 31. Oktober 09 Warnstufe "Mittel" (Medio).
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Absolutes Feuerverbot

Beitrag von La rana » Sa 25. Jul 2009, 15:21

Das Cabildo La Gomera verbietet auf allen öffentlichen Rast- und Grillplätzen Feuer zu machen, alle Feuerstellen sind bereits abgessperrt.

Landwirtschaftliches Verbrennen, Feuerwerke in Vegetationsnähe sind absolut verboten

Das Cabildo bittet alle Besucher soweit wie möglich auf Besuche im Nationalpark während dieser hohen Temperaturen zu verzichten und nur auf asphaltierten Strassen zu fahren, Forst- und Erdpisten sind zu vermeiden.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Antworten

Zurück zu „Residentenforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste