Feuer!

Alles was für Residenten von Belang ist - tauscht Euch aus!
Benutzeravatar
herbi
Don Basta
Beiträge: 8151
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:28
Wohnort: An der Wümme in Weednähe

Re: Feuer!

Beitrag von herbi » Sa 22. Sep 2012, 22:38

La rana hat geschrieben:Der Direktor von "Senderos Educación Ambiental", Alejandro Melián, präsentierte heute einen Ratgeber um die Bewohner ländlicher Gebiete über Feuervorbeugung aufzuklären.

Besonders notwendig ist, eine 15 Meter Sicherheitszone, frei von Müll, wilden Gebüsch und trockenen Pflanzen um die Häuser, Instalationen und Gebäude zu schaffen.

Das Gesetz schreibt einen Perimeter von 15 Meter um private Fincas etc vor, kontrolliertes Verbrennen von Gestrüpp ist notwendig um im Falle eines Waldbrandes dem Feuer keinen Brennstoff zu liefern.

Die Ziegeldächer müssen sauber gehalten werden, Vegetation in einem Umkreis von 15-20 Meter um die Wohnhäuser säubern, Grillstellen an sicheren Punkten unterbringen, und einen Ausgang/ Fluchtweg immer ordentlich frei und sauber halten.

Im Falle eines Waldbrandes stehts immer das Leben an erster Stelle. Die Bewohner werden aufgefordert sich mit dem Leiter des Einsatz zu koordinieren, da die meisten Zwischenfälle , zwei von drei, bei einer überstürzten Evakuierung enstehen.
Habe das gerade gefunden .War doch für 2008 schon extrem vorausschauend. :achselzuck :herbi :herbi :herbi
Wenn Ich mal wieder übers Wasser gehe sagen meine Kritiker:Guck mal der kann nicht mal schwimmen.

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Feuer!

Beitrag von La rana » Sa 22. Sep 2012, 23:19

Ja! Leider nimmt sich das kaum jemand zu Herzen.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6229
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Feuer!

Beitrag von bine » So 23. Sep 2012, 14:31

:achselzuck Und DAS! verstehe ich überhaupt nicht!!!! Ich bin absolut keine Ordnungsfanatikerin, schon garnicht in meinen Gärten!!!
(Und habe deswegen jedes Jahr mächtig Zoff mit unseren Vereinsgartennachbarn!)
Aber trockenes/totes/krankes Zeug gehört abgeschnitten und entsorgt. Is so! Basta!
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
kiwi
************
Beiträge: 4951
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:24

Re: Feuer!

Beitrag von kiwi » So 23. Sep 2012, 19:29

Liebe Güte! Bin ich froh, dass es nur um sowas geht. Als unter der Überschrift "Feuer" ein neuer Beitrag auftauchte, dachte ich für einen Moment, das Ganze ginge wieder von vorne los. So ein bisschen hat der Herzschlag schon ausgesetzt....... Aber jetzt :schwitz1 . Wem auch immer sei Dank!

Benutzeravatar
herbi
Don Basta
Beiträge: 8151
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:28
Wohnort: An der Wümme in Weednähe

Re: Feuer!

Beitrag von herbi » So 23. Sep 2012, 22:15

Tut mir leid dich erschreckt zu haben Kiwi.Aber ich wundere mich das nach vier Jahren nach dieser Info niemand im Tal danach gehandelt hat. :achselzuck :kopfschuettel :roll1 :herbi :herbi :herbi
Wenn Ich mal wieder übers Wasser gehe sagen meine Kritiker:Guck mal der kann nicht mal schwimmen.

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Feuer!

Beitrag von La rana » So 23. Sep 2012, 22:17

herbi hat geschrieben:.Aber ich wundere mich das nach vier Jahren nach dieser Info niemand im Tal danach gehandelt hat. :achselzuck :kopfschuettel :roll1 :herbi :herbi :herbi

Naja, so!stimmt das ja nun auch nicht, sonst wäre ja noch viel mehr passiert.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Feuer!

Beitrag von La rana » Mi 26. Jun 2013, 16:57

Absolutes Feuerverbot ab 28.Juni im Parque Nacional del Garajonay bis mindestens Mitte Oktober 2013

Alle Feuer/Grillstellen werden ab sofort stillgelegt in den Zonas Recreativas Parque Nacional del Garajonay
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Feuer!

Beitrag von La rana » Mi 22. Jun 2016, 15:53

Bis auf Weiteres Absolutes Feuerverbot ab 21.Juni im Parque Nacional del Garajonay und Gebieten, in denen hohe Waldbrandgefahr besteht.

Alle Feuer/Grillstellen werden ab sofort stillgelegt in den Zonas Recreativas Parque Nacional del Garajonay, ausserdem sind landwirtschaftliches Verbrennen; Feuerwerk, Böllerschüsse, Arbeiten mit Funkensprühenden Geräten oder Schweissgeräten etc in Wald- oder Buschwerknähe verboten


Bei einer Luftfeuchtigkeit über 50% und Temperaturen unter25ºC und Wind unter 20km/h darf gearbeitet werden.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Antworten

Zurück zu „Residentenforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast