Forentreffen August/September 2018

Wanderer, Doppelkopfspieler, gesellige Menschen: Für Leute, die sich gerne kennenlernen würden und für dies oder das einen Partner suchen.
Benutzeravatar
sido
*********
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 12:33
Wohnort: Im Süden des Nordens

Re: Forentreffen August/September 2018

Beitrag von sido » Mi 5. Sep 2018, 14:40

Fritzlore hat geschrieben:
Di 28. Aug 2018, 20:42
Das nächste Forentreffen findet statt am

5.9. um 18 Uhr im Charco del Conde

Der bisherige Anmeldestand:

Sido
Fritzlore und robanybody
Rosana
Talleyrand und Salieri
Peko (2 x, wahrscheinlich)
Herr und Frau chupito

also 8 oder 10 Personen
Wer noch?
Peko 3 x, demnach aktuell elf Personen.
Wenn Du es eilig hast - geh langsam!
Sprichwort aus Asien

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17549
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Forentreffen August/September 2018

Beitrag von Fritzlore » Mi 5. Sep 2018, 22:29

10 waren wir schließlich. Eine nette Runde.

Allerdings war die Bewirtung wieder nicht so toll.
Alles war ruckzuck da. Man fühlte sich etwas gedrängt. Das Fischgericht von Robanybody war kalt und die Pommes waren alles andere als knusprig. Zu kurz und nicht heiß genug fritiert.
Und das Mus de Gofio wurde allgemein als viel zu süß empfunden.
Schön war, dass alles sehr nett aussah: hübsche Teller-Deko, ansprechend angerichtet.

Benutzeravatar
Peko
****
Beiträge: 237
Registriert: So 21. Sep 2014, 02:09
Wohnort: im Valle

Re: Forentreffen August/September 2018

Beitrag von Peko » Mi 5. Sep 2018, 23:32

Die sehr nette Runde war super!!
Bewirtung wie immer :angst
Mein Pulpo Salat war lecker, ich fürchte aber der Rest war von ok bis geht mal gar nicht.
Sollte wieder ein Treffen dort statt finden haben wir dann schon vorher gegessen :supercool
to be or not to be .... en La Gomera

Zugvogel
****
Beiträge: 295
Registriert: Di 23. Okt 2012, 13:31

Re: Forentreffen August/September 2018

Beitrag von Zugvogel » Do 6. Sep 2018, 09:32

ja irgenwie war es im Charco immer ein Problem. Entweder das Essen nicht gut oder der Kampf noch ein Getränk zu bekommen.
Bisher fand ich es im Coco Loco und im Colorado am Besten....

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6226
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Forentreffen August/September 2018

Beitrag von bine » Do 6. Sep 2018, 14:52

Die Gespräche sind ja das Wichtigste...
aber das Essen sollte auch gut sein!
Wir waren in den ganzen Jahren noch nie im Charco, Intuition?
Oder doch eher Glück...
Unser Favorit im Tal ist immer noch das Orinoco, bester Service, lecker Essen, moderate Preise!
:blume
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
Aesculus
******
Beiträge: 568
Registriert: So 5. Feb 2012, 11:44
Wohnort: Calenberg

Re: Forentreffen August/September 2018

Beitrag von Aesculus » Do 6. Sep 2018, 18:08

Das mit der Essensqualität kann ich bestätigen. Aussicht ist prima, Platz hat es ohne Ende, aber das Essen hat Luft nach oben. Obwohl offensichtlich viele Spanier bzw. Gomeros dort essen gehen.
Ihr naht euch wieder, schwankende Gestalten,
Die früh sich einst dem trüben Blick gezeigt.

Benutzeravatar
sido
*********
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 12:33
Wohnort: Im Süden des Nordens

Re: Forentreffen August/September 2018

Beitrag von sido » Do 6. Sep 2018, 23:53

Die Runde - das Wichtigste - war schön!
Lokal und Essen in meinen Augen akzeptabel, trotz Luft nach oben. Da ich aber kein großartiger Restaurantbesucher oder -kenner bin, fiel mir nichts Besseres ein. Für alternative Vorschläge wäre ich durchaus offen gewesen.
Wenn Du es eilig hast - geh langsam!
Sprichwort aus Asien

Antworten

Zurück zu „Urlaubsbekanntschaften“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast