Linie 8 Vallehermoso- Valle Gran Rey

Infos über An/Abreise, Busse, Fähren, Fliegen, Taxi...
Antworten
Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Linie 8 Vallehermoso- Valle Gran Rey

Beitrag von La rana » Di 15. Mai 2018, 18:35

Linie 8

Vallehermoso - Valle Gran Rey

Montag bis Freitag 06.30, 09.30 und 17.00 Uhr

Sonntags/Feiertags 09.30 und 17.00 Uhr


Valle Gran Rey- Vallehermoso

Montags bis Freitags 08.00, 11.00 und 18.30 Uhr

Sonntags/Feiertags
11.00 und 18.30 Uhr

Haltestellen

Estación de guaguas de Vallehermoso
Plaza de Vallehermoso
Macayo
La Quilla
Epina
Apartacaminos
Acardese
Arure
Camino a La Ermita
El Jape
Mirador Cesar Manrique
Lomo del Balo
Entrada de la Rinconada
El Retamal
Lomo del Moral
Los Granados
Casa de la Seda
Centro de Salud
La Calera
La Playa
La Puntilla
Charco del Conde
Vueltas
Borbalán
El Palmar
Estación de Guaguas de Valle Gran Rey
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6226
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Linie 8 Vallehermoso- Valle Gran Rey

Beitrag von bine » Di 15. Mai 2018, 20:21

:knuffel Danke la Rana!
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
sido
*********
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 12:33
Wohnort: Im Süden des Nordens

Re: Linie 8 Vallehermoso- Valle Gran Rey

Beitrag von sido » So 2. Sep 2018, 21:16

Wie erwartet, erschließt diese neue Linie schöne Touren, etwa ab Chorros de Epina bei Abfahrt um 8:00 Uhr ab VGR ausgiebige Wanderungen, um 11:00 Uhr gemütliche Bummeleien.
Wenn Du es eilig hast - geh langsam!
Sprichwort aus Asien

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6226
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Linie 8 Vallehermoso- Valle Gran Rey

Beitrag von bine » Mo 3. Sep 2018, 12:47

:freu
Darauf freuen wir uns schon beim nächsten Inselurlaub werden wir diese Linie sehr ausgibig nutzen
:ja
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
sido
*********
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 12:33
Wohnort: Im Süden des Nordens

Re: Linie 8 Vallehermoso- Valle Gran Rey

Beitrag von sido » Fr 28. Sep 2018, 19:52

:muetze
Einige Beobachtungen zu dieser Linie:

Ab Valle Gran Rey braucht der Bus etwa 45 Minuten bis Chorros de Epina und gut eine Stunde bis Vallehermoso.

Beim 11-Uhr-Bus fiel mir auf, dass ihn manche Einheimische nutzen, um von La Playa oder Vueltas in das obere Valle Gran Rey zu gelangen. Manchmal blieb ich nach Lomo de Balo oder Arure als einziger Fahrgast übrig.

Im Valle Gran Rey folgt der 8-Uhr-Bus in der Regel dem Bus der Linie 1, manchmal unmittelbar, manchmal auch ein paar Minuten später (beobachtet an der Haltestelle Rotonda de Vueltas). Man muss aber aufpassen, dass man ihn nicht mit dem gleich großen Flughafenbus verwechselt, der aber meist vor der Linie 1 die Haltestellen im Valle passiert.

Bei der Rückfahrt von Vallehermoso um 17:00 Uhr sind sich einige Wanderer unsicher, ob sie an der Plaza oder am Busbahnhof einsteigen müssen. Aber der Bus bedient beide Haltestellen - an der Plaza dreht er eine kleine "Ehrenrunde" und hält direkt vor dem Wartehäuschen. Zu Fuß gelangt man binnen fünf Minuten von der Plaza zum Busbahnhof.
Wenn Du es eilig hast - geh langsam!
Sprichwort aus Asien

Davidoff
**
Beiträge: 63
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 19:24

Re: Linie 8 Vallehermoso- Valle Gran Rey

Beitrag von Davidoff » Mi 30. Jan 2019, 18:06

Oh, seh ich ja jetzt erst. Das ist aber mal eine schöne Neuerung im Valle. Endlich ausschlafen und trotzdem noch wandern. :-) Danke sido für die Hinweise. Perfekt wäre noch, wenn man da auch ein Fahrrad mitnehmen kann.

Benutzeravatar
sido
*********
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 12:33
Wohnort: Im Süden des Nordens

Re: Linie 8 Vallehermoso- Valle Gran Rey

Beitrag von sido » Mi 30. Jan 2019, 18:53

Davidoff hat geschrieben:
Mi 30. Jan 2019, 18:06
Oh, seh ich ja jetzt erst. Das ist aber mal eine schöne Neuerung im Valle. Endlich ausschlafen und trotzdem noch wandern. :-) Danke sido für die Hinweise. Perfekt wäre noch, wenn man da auch ein Fahrrad mitnehmen kann.
Dafür könnten die auf dieser Linie normalerweise eingesetzten 18-sitzigen Busse zu klein sein.
Wenn Du es eilig hast - geh langsam!
Sprichwort aus Asien

Benutzeravatar
kunibert
*************
Beiträge: 6762
Registriert: Sa 27. Okt 2012, 07:02
Wohnort: Wien

Re: Linie 8 Vallehermoso- Valle Gran Rey

Beitrag von kunibert » Do 31. Jan 2019, 08:08

Ergänzung zum Fahrplan: am Samstag fährt der Bus wie Montag bis Freitag.
Und der Ritter Kunibert
setzte sich verkehrt aufs Pferd
wollte er nach hinten sehn
braucht er sich nicht umzudrehn
Ja so warn´s, ja so warn´s die oiden Rittersleut....
:dalton

1cyclistcgn
***
Beiträge: 165
Registriert: Mi 9. Sep 2009, 15:02
Wohnort: im dezember januar in der yayabar

Re: Linie 8 Vallehermoso- Valle Gran Rey

Beitrag von 1cyclistcgn » Mo 11. Feb 2019, 11:28

die buslinie ist eine sehr gute bereicherung für den aktiven wanderer.........wir haben sie mehr als häufig genutzt um die wunderbaren wanderwege um valleherm,ose herum zu begehen.

Davidoff
**
Beiträge: 63
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 19:24

Re: Linie 8 Vallehermoso- Valle Gran Rey

Beitrag von Davidoff » Do 14. Feb 2019, 19:29

1cyclistcgn hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 11:28
die buslinie ist eine sehr gute bereicherung für den aktiven wanderer.........wir haben sie mehr als häufig genutzt um die wunderbaren wanderwege um valleherm,ose herum zu begehen.
Ja, wobei der Haltestellenplan zumindest zu Beginn Makulatur ist. 3x habe ich es jetzt beobachtet, 3x ist der Bus direkt vom Start Richtung Calera abgebogen. Ob man mitgenommen wird, ist auch Glückssache. Da könnte man locker noch einen 2. ggf. kleineren Bus in Reserve haben.

Antworten

Zurück zu „Wie kommen wir denn da hin?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste