mit dem jetski von Teneriffa nach Gomera

Diskussionen und Kommentare zu den Nachrichten sind erwünscht.
Antworten
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17549
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

mit dem jetski von Teneriffa nach Gomera

Beitrag von Fritzlore » Fr 6. Sep 2019, 13:17

Die "Plataforma de Socorrismo" in Playa Santiago, hat kürzlich eine Überfahrt mit dem Jetski von Santiago del Teide auf Teneriffa nach Playa de Santiago auf La Gomera organisiert.
Ziel dieser Initiative ist es, das Bewusstsein für die Notwendigkeit zu schärfen, unsere Meere sauber zu halten, um die biologische Vielfalt zu fordern. Sie kämpfen für eine respektvolle Nutzung unserer Gewässer, sowie für eine Kampagne zur Förderung eines umweltgerechten Tourismus.
Es sei daran erinnert, dass Playa de Santiago seit neun Jahren jährlich die Europäische Blaue Flagge bekommt, eine Auszeichnung für besonders saubere und überwachte Strände.
(Infos und Foto: GomeraNoticias)
https://www.gomeranoticias.com/2019/09/05/92888/
Travesia-en-moto-acuática-696x522.jpg

Benutzeravatar
nochsonhambo
**
Beiträge: 87
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 12:40
Wohnort: bremen

Re: mit dem jetski von Teneriffa nach Gomera

Beitrag von nochsonhambo » Fr 6. Sep 2019, 14:33

Und diese Dinger, die zum Vergnügen einzelner oft Hunderte Menschen mit Ihrem Krach nerven, damit ein Einzelner seinen Spaß damit haben kann, und alle Lebewesen im Meer sicherlich ähnlich, die zudem damit absichtlich Energie verschwenden, die ausgerechnet sollen wirksam sein für die Reinhaltung der Meere? Tut mir leid, aber so was finde ich einfach nur pervers.
Den "Sport" an sich. Aber noch viel mehr diese abwegige Begründung.

Benutzeravatar
myrtel
*******
Beiträge: 877
Registriert: So 7. Okt 2012, 00:21
Wohnort: Eine von 3,732 Millionen

Re: mit dem jetski von Teneriffa nach Gomera

Beitrag von myrtel » Fr 6. Sep 2019, 15:13

@nochsonhambo
Das sehe ich genauso wie du :ja
My mind is like my internet browser
278 tabs open, 59 frozen
& I have no idea where the music is coming from.

Benutzeravatar
herbi
Don Basta
Beiträge: 8151
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:28
Wohnort: An der Wümme in Weednähe

Re: mit dem jetski von Teneriffa nach Gomera

Beitrag von herbi » Fr 6. Sep 2019, 17:38

Was sich Spanische Machos alles für aberwitzige Begründungen einfallen lassen.Womöglich wird der Sprit für den Trip auch noch aus dem Umwelfond gesponsert.Diese Mistdinger saugen für ihren Wasserstrahl mit dem sie angetrieben werden ALLES an was ihnen vor die Schnauze kommt an und schicken es dann hinterher geschreddert wieder hinten raus. :herbi :herbi :herbi
Wenn Ich mal wieder übers Wasser gehe sagen meine Kritiker:Guck mal der kann nicht mal schwimmen.

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17549
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: mit dem jetski von Teneriffa nach Gomera

Beitrag von Fritzlore » Sa 7. Sep 2019, 16:38

Ich fand das auch sehr seltsam. Deshalb habe ich Euch das gezeigt. :achselzuck

Benutzeravatar
myrtel
*******
Beiträge: 877
Registriert: So 7. Okt 2012, 00:21
Wohnort: Eine von 3,732 Millionen

Re: mit dem jetski von Teneriffa nach Gomera

Beitrag von myrtel » Sa 7. Sep 2019, 20:27

Fritzlore hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 16:38
Ich fand das auch sehr seltsam. Deshalb habe ich Euch das gezeigt. :achselzuck
:knuffel
Vielen Dank, dass du darüber berichtest. Ohne dich würden wir vieles, auch solche komische Sachen, nicht mitbekommen.
My mind is like my internet browser
278 tabs open, 59 frozen
& I have no idea where the music is coming from.

Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 13798
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Re: mit dem jetski von Teneriffa nach Gomera

Beitrag von Lee » Sa 7. Sep 2019, 22:05

Eine wahrhaft absurde Art um auf Umweltanliegen aufmerksam zu machen. :kopfschuettel
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6226
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: mit dem jetski von Teneriffa nach Gomera

Beitrag von bine » Sa 7. Sep 2019, 22:46

So ist es!
Da kann man/frau nur den Kopf schütteln...
oder besser so :autsch :autsch :autsch

Danke, liebe Fritzlore, das du darüber berichtest-sonst würden wir von solchen, in diesem Fall absurden, Dingen nichts mitbekommen!
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
nochsonhambo
**
Beiträge: 87
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 12:40
Wohnort: bremen

Re: Fahrpläne zum Ausdrucken

Beitrag von nochsonhambo » Sa 7. Sep 2019, 23:00

Hoppla, in welchem Forum gibt es das denn, dass bislang niemand von jenem ausgemachten Blödsinn begeistert ist. Das ist doch was!

Benutzeravatar
El Berto
*
Beiträge: 44
Registriert: So 31. Jan 2016, 23:19

Re: mit dem jetski von Teneriffa nach Gomera

Beitrag von El Berto » Mo 16. Sep 2019, 19:20

Hä? Da treffen sich ein paar Heinze mit dem Jetski um eine gemeinschaftliche Ausfahrt von ~50 km zu machen?
Was soll daran machohaft sein? Echte Kerle fahren alleine weitere Strecken :wink

Antworten

Zurück zu „La Gomera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste