Der alte Esel von Laguna Grande

Diskussionen und Kommentare zu den Nachrichten sind erwünscht.
Antworten
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17579
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Der alte Esel von Laguna Grande

Beitrag von Fritzlore » Mo 7. Okt 2019, 18:29

Habt Ihr Euch auch schon mal gefragt, was aus dem alten Holzesel von Laguna Grande geworden ist, nachdem er durch jüngere "Kollegen" ersetzt wurde? Brennholz? Nein! Alcibiades Garcia aus Las Rosas hat ihn restauriert. Schaut mal, wie schön er wieder aussieht! Toll!
FB_IMG_1570465564713.jpg
FB_IMG_1570465587164.jpg
FB_IMG_1570465536482.jpg

Benutzeravatar
myrtel
*******
Beiträge: 883
Registriert: So 7. Okt 2012, 00:21
Wohnort: Eine von 3,732 Millionen

Re: Der alte Esel von Laguna Grande

Beitrag von myrtel » Mo 7. Okt 2019, 21:05

:freu
Das ist ja klasse. Kann man ihn sich in Las Rosas anschauen?
My mind is like my internet browser
278 tabs open, 59 frozen
& I have no idea where the music is coming from.

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17579
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Der alte Esel von Laguna Grande

Beitrag von Fritzlore » Di 8. Okt 2019, 09:32

Das weiß ich nicht. Das ist der gleiche Mann, der in Las Rosas die alte Gofiomühle restauriert hat und die kann man auf Anfrage hin ansehen. Aber was offizielles ist das nicht.
Ich denke mal, dass der Esel auch dort steht.

Benutzeravatar
myrtel
*******
Beiträge: 883
Registriert: So 7. Okt 2012, 00:21
Wohnort: Eine von 3,732 Millionen

Re: Der alte Esel von Laguna Grande

Beitrag von myrtel » Di 8. Okt 2019, 09:57

Danke Dir.
Aber auch die jüngeren Kollegen hatten im Februar 2018 auch schon etwas Farbe eingebüßt.
DSC_0011.jpg
My mind is like my internet browser
278 tabs open, 59 frozen
& I have no idea where the music is coming from.

Antworten

Zurück zu „La Gomera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kunibert und 5 Gäste