Letzte Nacht auf Teneriffa

Informationen über Appartements, Hotels, Zimmer könnt Ihr hier aussprechen.
Miguel
**
Beiträge: 66
Registriert: Di 17. Sep 2013, 11:37

Re: Letzte Nacht auf Teneriffa

Beitrag von Miguel » Di 24. Jun 2014, 12:53

ich hab im Januar eine Nacht auf dem Flughafen in Teneriffa verbracht (das Abfertigungsgebäude ist nachts frei zugänglich), weil meine Abflugzeit so blöd war. So richtig toll war diese Nacht nicht, aber trotzdem war das eine Lebenserfahrung, die ich nicht missen möchte. So ein Flughafen ist in der Nacht eine ganz andere Welt als am Tag und es gibt Ecken und Nischen, wo man sich mal ausstrecken kann. Einmal im Leben kann man das ruhig mal machen, nennenswerte Schäden dadurch sind nicht zu befürchten... :blume

Benutzeravatar
Giftfisch
*
Beiträge: 13
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 21:15

Re: Letzte Nacht auf Teneriffa

Beitrag von Giftfisch » Do 26. Jun 2014, 17:00

jaahaa geht schon...aber nicht, wenn man am nächsten Tag arbeiten muss...
Ernstl und Elke sind wirklich klasse. Die Abende waren bisher immer sehr lustig, nette Menschen und lecker Wein und Essen. Die beiden machen das auch absolut zuverlässig und total pünktlich, was nach einem Gomera-Urlaub manchmal schwer zu verkraften ist :wink , aber der Flieger wartet halt nicht!

Zugvogel
****
Beiträge: 295
Registriert: Di 23. Okt 2012, 13:31

Re: Letzte Nacht auf Teneriffa

Beitrag von Zugvogel » Mo 28. Jul 2014, 15:04

wenns gar nicht anderst geht oder man nicht so aufs Geld kucken muss. bei booking.com findet man meist etwas in Los Christianos
Andrea s für ca 45,- euro und andere für 60,-

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Letzte Nacht auf Teneriffa

Beitrag von La rana » Mo 28. Jul 2014, 16:07

Könnt ja bei Booking .com gucken, aber bitte versuchen direkt zu buchen, einfach anrufen und fragen, ob es für den gleichen Preis direkt zu buchen ist.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
4landener
******
Beiträge: 666
Registriert: Do 6. Dez 2012, 20:46
Wohnort: Hamburg

Re: Letzte Nacht auf Teneriffa

Beitrag von 4landener » Mi 25. Nov 2015, 23:59

:muetze Auf Grund der positiven Beschreibung von Delfinpeter, haben wir in diesem Jahr zum ersten- aber bestimmt nicht zum letztenmal den tollen Service von Elke und Ernstl in Anspruch genommen. Entspannter kann man die An-und Abreise nach La Gomera wohl nicht gestalten. Wir haben in einem der schönen Höhlenzimmer übernachtet und für den zusätzlichen Urlaubstag mit guter Unterbringung 35€ pro Person bezahlt. Incl. Frühstück, der Transfers und der Fahrten zum Abendessen nach Abades. "Ruhepur" ist auf jeden Fall, wenn eine Übernachtung auf Teneriffa sein muß, zu empfehlen.
:sogenannt
The woods are lovely, dark and deep
But I have promises to keep
And miles to go before I sleep
And miles to go before I sleep


Robert Frost, “Stopping by Woods on a Snowy Evening” 

Antworten

Zurück zu „Empfehlungen für Unterkünfte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast