Bettenkapazität auf La Palma soll steigen

Antworten
Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 13798
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Bettenkapazität auf La Palma soll steigen

Beitrag von Lee » Mo 20. Nov 2017, 23:43

Noch vor vier Jahren schlossen manche Hotels im Sommer aufgrund mangelnder Nachfrage gar ihre Pforten. Von diesen schlechtesten Besucherzahlen an die man sich auf La Palma seit vielen Jahren erinnern konnte, waren es durch die weltpolitischen Verwerfungen nur ein paar Jahre bis zur besten Auslastung aller Zeiten und nun werden plötzlich die Hotelzimmer knapp auf der Insel.

Nun soll die Bettenzahl innerhalb der nächsten 15 - 20 Jahre von 6000 auf 20.000 erhöht werden!

" Möglich, so die Inseltourismuschefin, werde dies durch das Ley de las Islas Verdes, das touristische Gebiete auf La Palma, La Gomera und El Hierro regle, sowie die Verabschiedung des Ley de Suelo im Juni 2017 im Kanarenparlament. Dadurch könnten Genehmigungen für Bauprojekte in einem Zeitraum von einem halben bis einem Jahr erteilt werden."


Man nur hoffen, dass da jetzt nicht im Schnellverfahren irgendwelche gesichtslosen Hotelsilos hochgezogen werden. Hoffentlich vermeidet man die Fehler, die auf den großen Kanaren gemacht wurden. Los Cancajos und Puerto Naos - die einzigen beiden, aber recht kleinen und harmlosen Tourieorte La Palmas - waren eigentlich auch schon architektonische und planerische Schnellschüsse.

http://www.la-palma24.info/la-palma-nac ... 0-11-2017/
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6229
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Bettenkapazität auf La Palma soll steigen

Beitrag von bine » Di 21. Nov 2017, 11:39

:daumen für rücksichtsvolles und gemäßigtes, dem Inselcharakter angepasstes Bauen.
Eher weniger als mehr "Bettenzuwachs"
:blume
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Bettenkapazität auf La Palma soll steigen

Beitrag von La rana » Di 21. Nov 2017, 12:14

Beide Gesetze wurden von Si Se Puede bei der EU angezeigt, Ruben Martinez und andere Vertreter der Partei haben an der Kommission in Brüssel teilgenommen, dem Antrag auf Untersuchung der Legalität der beiden Gesetze wurde stattgegegeben. Eine Untersuchung läuft.



¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6229
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Bettenkapazität auf La Palma soll steigen

Beitrag von bine » Di 21. Nov 2017, 15:37

:daumen Das es sich zum Guten wendet...

Diese Gesetze sind eine Katastrophe... :grrr
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 13798
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Re: Bettenkapazität auf La Palma soll steigen

Beitrag von Lee » Di 21. Nov 2017, 22:11

Da diese absurden Wachstumsraten vor ein paar Jahren noch überhaupt nicht absehbar waren, trifft es die Insel jetzt ohne Vorwarnung und Vorausplanung. Auch wenn die Tourismuschefin von Nachhaltigkeit spricht, die Versuchung durch schnell genehmigte Baulizenzen und fix hochgezogene Hotelanlagen das schnelle Geld mit dem plötzlichen Tourismusboom zu machen, wird bei den örtlichen Bauunternehmern, den Investoren und dem ein oder anderen Politiker groß sein.

Hätte man vor dem Boom neue und nachhaltige Tourismusprojekte angekündigt, hätte ich das eher geglaubt...jetzt bleibe ich erst einmal skeptisch. :achselzuck
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Antworten

Zurück zu „La Palma Nachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste