Spanisch lernen

Kleiner Spanischkurs
Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6232
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Spanisch lernen

Beitrag von bine » Mo 16. Apr 2012, 09:18

:ja werde mir die Sache anschauen,klingt sehr interessant-morgen beginnt mein Sprachkurs beim Bosch MD.

Ich bin gespannt!!!
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

reisefreudige
******
Beiträge: 749
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:18

Re: Spanisch lernen

Beitrag von reisefreudige » Mo 16. Apr 2012, 14:43

Hallo Fritzlore, ich habe mir 5mls.com angeschaut und ich muss sagen, das gefällt mir ganz gut. Lernen durch wiederholen. Also habe ich mich angemeldet und werde schauen, was dabei heraus kommt.Ich muss tgl. meinen inneren Schweinhund :wink überwinden! :dd

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6232
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Spanisch lernen

Beitrag von bine » Mo 16. Apr 2012, 17:42

:muetze hallo Fritzlore, danke für Deinen Tip (absichtlich nur mit 1 p)

Habe mich angemeldtet und meine erste Sitzung absolviert......Das System gefällt-dbEdW lernt mit "babbel" .

Schaunmermal was bei uns so rumkommt.....und ob ich den Schweinehund, den inneren überwinde!!
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
pantera
*******
Beiträge: 822
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 12:34

Re: Spanisch lernen

Beitrag von pantera » Mo 16. Apr 2012, 17:56

:huhu hallo Fritzlore,

ein toller Tip, hab mir die Seite angeschaut, die Einleitung gelesen, gefällt mir gut mit dem systemmathischen lernen. Werde das Programm auf jedenfall nach meinem Gomera - Aufenthalt ausprobieren, denn vorher macht es keinen Sinn, sich anzumelden.

:muetze Grüße
pantera
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17573
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Spanisch lernen

Beitrag von Fritzlore » Mo 16. Apr 2012, 18:30

Schön, dass es euch gefällt.

Das einzige, was ich etwas lästig finde, ist, dass jeder einzelne Kurs erst mal mit der kurzen Übungszeit von 5 Minuten beginnt. Nach je 3 Einheiten kann man dann aber immer um je eine Minute raufstellen bei "Lerndauer ändern". Mir würde es besser gefallen, wenn man gleich eine längere Zeit einstellen könnte.
Aber das ist wirklich mein einziger Kritikpunkt.
Ich habe vorher auch mal andere Programme im Internet ausprobiert. Aber alle anderen wollten irgendwann Geld oder nervten mit Werbung.

Pacita
*
Beiträge: 24
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 15:31

Re: Spanisch lernen

Beitrag von Pacita » Di 17. Apr 2012, 20:37

Hallo Fritzlore !
sind ja schon viele Antworten gekommen-möchte aber auch noch Danke für für den guten Tip sagen :ja

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17573
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Spanisch lernen

Beitrag von Fritzlore » Di 17. Apr 2012, 20:39

....de nada! :hut

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Spanisch lernen

Beitrag von La rana » Di 17. Apr 2012, 21:17

Gibt es das auch für Englisch? Die Jugend benötigt da mal etwas Nachhilfe :ausheck
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17573
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Spanisch lernen

Beitrag von Fritzlore » Di 17. Apr 2012, 21:41

Lo siento. Spanisch, russisch, italienisch.

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Spanisch lernen

Beitrag von La rana » Di 17. Apr 2012, 21:45

Fritzlore hat geschrieben:Lo siento. Spanisch, russisch, italienisch.

Schade!
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Antworten

Zurück zu „¡Hablemos Español!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast