Neue spanische Rechtschreibung

Kleiner Spanischkurs
Antworten
Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13344
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Neue spanische Rechtschreibung

Beitrag von eGomero » Di 9. Nov 2010, 17:55

Spanien bekommt eine neue Rechtschreibung.

Die Real Academia Española wird Ende November ein mehr als 800 Seiten umfassendes Doment vorstellen, das sie mit Ihren südamerikanischen Partnerorganisationen erarbeitet hat. Es enthält Änderungen in der Rechtschreibung des Castellano für ein Spanisch des 21. Jahrhunderts. So sollen ch und ll nicht mehr als eigenständige Buchstaben gelten, diverse Tilden wegfallen und die Schreibweise vieler Wörter fremdsprachiger Herkunft wird sich ändern.
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Mafalda

Re: Neue spanische Rechtschreibung

Beitrag von Mafalda » Di 9. Nov 2010, 21:14

:angst

:daumen daß es moderat bleibt.

Sackzement, die Rechtschreibreform in D verursacht manche Verstauchung im Auge :kopfschuettel

Antworten

Zurück zu „¡Hablemos Español!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast