Kalenderblätter-Kleine Häppchen Spanisch-zum-mitmachen

Kleiner Spanischkurs
Mafalda

Re: Kalenderblätter-Kleine Häppchen Spanisch-zum-mitmachen

Beitrag von Mafalda » Fr 15. Aug 2014, 10:30

:huhu ¡Hola!

Hace tiempo ... :ja

Heut mal wieder ein Sprichwort :supercool
"Caminante, no hay camino, se hace camino al andar."

Genauer ist es ein Zitat des Dichters Antonio Machado
http://de.wikipedia.org/wiki/Antonio_Ma ... Lyriker%29
Wer es übersetzt, kann bestätigen, daß es ein solches Zitat auch von Franz Kafka gibt (ein Forenmitglied hat es in der Signatur stehen).
:achselzuck der Streit, wer da nun von wem abgeschrieben hat, ist nicht entschieden, da Machados Zitat so! nicht übersetzt war (offenbar gab es erst 1996 eine übersetzte Ausgabe von Machado-Werken), als Kafka das Seine schrieb.

Aus: http://www.poemas-del-alma.com/antonio- ... camino.htm
"Antonio Machado


Caminante no hay camino



Extracto de Proverbios y cantares (XXIX)

Caminante, son tus huellas
el camino y nada más;
Caminante, no hay camino,
se hace camino al andar.
Al andar se hace el camino,
y al volver la vista atrás
se ve la senda que nunca
se ha de volver a pisar.
Caminante no hay camino
sino estelas en la mar."

Joan Manuel Serrat es gesungen:



:huhu Viel Spaß!

Mafalda

Re: Kalenderblätter-Kleine Häppchen Spanisch-zum-mitmachen

Beitrag von Mafalda » So 31. Aug 2014, 07:53

:huhu ¡Hola!¿qué tal?

Es wird Herbst - otoño, amargo-dulce :herz
:predig Todo depende del color del cristal con que se mire . :lupe

Sagt, mir, was soll es bedeuten :howdoi :supercool

:huhu ¡Disfruteis! :blume

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6229
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Kalenderblätter-Kleine Häppchen Spanisch-zum-mitmachen

Beitrag von bine » So 31. Aug 2014, 11:41

Mafalda hat geschrieben::huhu ¡Hola!¿qué tal?

Es wird Herbst - otoño, amargo-dulce :herz
:predig Todo depende del color del cristal con que se mire . :lupe

Sagt, mir, was soll es bedeuten :howdoi :supercool

:huhu ¡Disfruteis! :blume


¡Hola! La Palabrera,

muy bien ¿y tu? (wie setzt man hier das Fragezeichen richtig?)

Ja,Es liegt im Auge des Betrachters, ob der Herbst bitter-süß oder gold-bunt ist.
Ich genieße den Herbst gold-bunt... :blume
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
wulf
Doña Bombera
Beiträge: 6540
Registriert: So 1. Nov 2009, 15:56

Re: Kalenderblätter-Kleine Häppchen Spanisch-zum-mitmachen

Beitrag von wulf » So 31. Aug 2014, 13:15

bine hat geschrieben:
Mafalda hat geschrieben::huhu ¡Hola!¿qué tal?

Es wird Herbst - otoño, amargo-dulce :herz
:predig Todo depende del color del cristal con que se mire . :lupe

Sagt, mir, was soll es bedeuten :howdoi :supercool

:huhu ¡Disfruteis! :blume


¡Hola! La Palabrera,

muy bien ¿y tu? (wie setzt man hier das Fragezeichen richtig?)

Ja,Es liegt im Auge des Betrachters, ob der Herbst bitter-süß oder gold-bunt ist.
Ich genieße den Herbst gold-bunt... :blume
:freu sehr gut interpretiert bine

wörtlich übersetzt heisst es ja " es kommt auf die Farbe des Glases an mit (durch) welchem(s) wir schauen"
das Lächeln das du aussendest, kehrt zu dir zurück
(Birmanische Weisheit)

Mafalda

Re: Kalenderblätter-Kleine Häppchen Spanisch-zum-mitmachen

Beitrag von Mafalda » Sa 20. Sep 2014, 07:53

:huhu ¡Hola!

Bißchen was zum Dampfablassen?
¡Rayos y centellas! ¡Rayos y truenos!
¡Mil millares de millones de rayos y truenos!


Letztens im Sprachkurs "Erstes deutsch für Flüchtlinge aus Eritrea und Syrien" fragte ein Syrer gleich nach der Möglichkeit, einen Fernseher zu bekommen, um die Sprache zu hören und die Bedeutung visuell zu erfassen. U.a. So! hatte ich auf La Gomera auch Spanisch gelernt.
Und in Amsterdam Niederländisch, indem ich "De avonturen van Kuifje" nach und nach in der Bahnhofsbuchhandlung erstand, duizend bliksembommen :mrgreen:
Was für Augen und Ohren zum Üben?



:huhu ¡Que disfruten!

reisefreudige
******
Beiträge: 749
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:18

Re: Kalenderblätter-Kleine Häppchen Spanisch-zum-mitmachen

Beitrag von reisefreudige » Sa 20. Sep 2014, 21:57

[quote="Mafalda"]:huhu ¡Hola!

Bißchen was zum Dampfablassen?
¡Rayos y centellas! ¡Rayos y truenos!
¡Mil millares de millones de rayos y truenos!


:freu Endlich mal wieder ein Kalenderblatt. Auch wenn es schwierig ist, ich versuche es :ja . Ich habe gefunden: el rayo - der Blitz, la centella der Funke, el trueno - der Donner.
Blitz und Donner/ Himmeldonnerwetter!
Blitz und Donnerschlag :achselzuck
Tausende Milliarden Blitz- und Donnerschläge

Danke und Gruß zur Nacht :blumen

Mafalda

Re: Kalenderblätter-Kleine Häppchen Spanisch-zum-mitmachen

Beitrag von Mafalda » Di 30. Sep 2014, 19:32

:huhu ¡Hola!
reisefreudige hat geschrieben:Blitz und Donner/ Himmeldonnerwetter!
Blitz und Donnerschlag :achselzuck
Tausende Milliarden Blitz- und Donnerschläge
Gut gebrüllt, Löwin :freu

Heut was zum Schmunzeln:

Dos serpientes van por un camino y una pregunta a la otra:
- ¿Saves si somos venenosas?
- ¡Ni idea! ¿Por qué lo preguntas?
- Porque me he mordido la lengua ... *



¡Disfruten! :mrgreen:









*Frage mich, ob sie wohl Casimiro heißt ... :wink

Mafalda

Re: Kalenderblätter-Kleine Häppchen Spanisch-zum-mitmachen

Beitrag von Mafalda » So 26. Okt 2014, 09:31

:huhu ¡Hola!

Mal wieder Zeit für ein Häppchen Español - oder :gruebel :lupe ?

Los idiomas en España
Aunque España es la cuna del español, no es este el único idioma que se habla en el país. También el catalán, el gallego y el euskera cuentan con reconocimiento oficial. El catalán es hablado por el 9% de la población del país. El euskera sólo lo habla un 1% de la población. El gallego se habla en Galicia y lo utiliza un 3% de los habitantes del país.

:supercool Y el gomeriano es utilizado de casi 100% de los habitantes ( :ausheck todavía hay algunos immigrantes alemanes que no hablan ni español ni gomeriano ... :kopfschuettel y no intentan a aprender lo pero expectan que los immigrantes en alemania aprenden el alemán subito...) de la isla de La Gomera. ¡Sí señor! :juhu


Eine kleine sprachgymnastische Übung als Vorbereitung für die Urlaubspiste gibt´s auch :mrgreen:
Oredene ( :gruebel stimmt das wirklich so!? Ich hätte "Ordene" geschrieben :achselzuck ) de lento a rápido:
el erizo
el guepardo
la liebre
la tortuga
el cracol


:huhu Viel Spaß!

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6229
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Kalenderblätter-Kleine Häppchen Spanisch-zum-mitmachen

Beitrag von bine » So 26. Okt 2014, 13:20

Sprachen in Spanien
Obwohl Spanien der Geburtsort von Spanisch ist, wird es nicht als einzige Sprache im Land gesprochen. Auch Katalanisch, Galizisch und Baskisch haben die offizielle Anerkennung. Katalanisch wird von 9% der Bevölkerung gesprochen. Die baskische Sprache wird von nur 1% der Bevölkerung gesprochen. Galicisch wird in Galicien gesprochen und wird von 3% der Einwohner des Landes verwendet.

Gomeriano wird auf der Insel(La Gomera) von fast 100% der Einwohner verwendet.( Es gibt noch einige deutsche Einwanderer, die weder Spanisch sprechen noch Gomeriano sprechen und auch nicht versuchen es zu lernen, man erwarten aber, dass die Zuwanderer in Deutschland schlagartig Deutsch lernen ...) Ja, Sir!

]el erizo -der Igel
el guepardo -der Gepard
la liebre -der Hase
la tortuga die Schildkröte
el caracol! -die Schnecke



In der Reihenfolge von langsam bis schnell:

el caracol -die Schnecke
la tortuga die Schildkröte
el erizo -der Igel
la liebre -der Hase
el guepardo - der Gepard

So! Und nun geht es auf die "neue Scholle" :blume
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Mafalda

Re: Kalenderblätter-Kleine Häppchen Spanisch-zum-mitmachen

Beitrag von Mafalda » Di 28. Okt 2014, 07:45

:freu bine. Allerdings - wie war das denn nochmal mit la liebre y el erizo :howdoi :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „¡Hablemos Español!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste