Mafalda: Pläsier der Kür

Welch feinen Titel darf Mafalda schmücken?

Umfrage endete am So 31. Aug 2014, 08:16

princesa
2
5%
Käffchenqueen
2
5%
senora de feliz cumpleanos
0
Keine Stimmen
Meisterin der Sprache
0
Keine Stimmen
Miss Morgenschau
1
3%
señora de las tapas españolas
1
3%
Prinzessin von Asturien
0
Keine Stimmen
princesa de expresión
8
22%
Mafaldrachen
3
8%
Ecknuss
0
Keine Stimmen
Doña Literaria
8
22%
Miss Olimpica
1
3%
señora Sarre libre
0
Keine Stimmen
Miss buenos dias
5
14%
Zauberin der Sprache
1
3%
Campeona
0
Keine Stimmen
Miss Mornin'
3
8%
señora de la mañana
2
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 37

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13346
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Mafalda: Pläsier der Kür

Beitrag von eGomero » Do 28. Aug 2014, 08:16

:juhu Der Tag der Entscheidung rückt näher.
Wählt weise und gütig und anständig aus.
Jeder hat ZWEI Stimmen, die Häkchen kann man drei Tage lang machen.
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13346
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: Mafalda: Pläsier der Kür

Beitrag von eGomero » Fr 29. Aug 2014, 08:26

Was? Erst 27 abgegebene Stimmen? Ja werdet Ihr wohl Eurer Bürgerpflicht nachkommen, Ihr Wurstbrote? Na? Wie? :motz
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Benutzeravatar
kunibert
*************
Beiträge: 6795
Registriert: Sa 27. Okt 2012, 07:02
Wohnort: Wien

Re: Mafalda: Pläsier der Kür

Beitrag von kunibert » Fr 29. Aug 2014, 08:32

eGomero hat geschrieben:Was? Erst 27 abgegebene Stimmen? Ja werdet Ihr wohl Eurer Bürgerpflicht nachkommen, Ihr Wurstbrote? Na? Wie? :motz
Wenn man den neuen Thread nur durch Zufall findet! :menno

Ich schaue mir doch nicht jeden Tag die neuen Beiträge an. :achselzuck

Wie wäre es mit einer Verständigung an alle, die an der Titeldiskussion teilgenommen haben? :prost2
Und der Ritter Kunibert
setzte sich verkehrt aufs Pferd
wollte er nach hinten sehn
braucht er sich nicht umzudrehn
Ja so warn´s, ja so warn´s die oiden Rittersleut....
:dalton

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6236
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Mafalda: Pläsier der Kür

Beitrag von bine » Fr 29. Aug 2014, 08:41

eGomero hat geschrieben:Was? Erst 27 abgegebene Stimmen? Ja werdet Ihr wohl Eurer Bürgerpflicht nachkommen, Ihr Wurstbrote? Na? Wie? :motz
Zzt sind es 29...

:wart

Jetzt aber los!!!!!!
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Mafalda

Re: Mafalda: Pläsier der Kür

Beitrag von Mafalda » Fr 29. Aug 2014, 16:17

:hust Hallo! Dürfte ich vielleicht ... Ich fraach ja nur mal ganz schüchtern ... Ja, ich weiß, es gehört sich gaanich, da Titels ja verliehen ( :gruebel gibt´s da Ausleihfristen wie in der Bücherei? Und darf ich danach einen anderen Titel leihen? Muß ich Kaution hinterlegen?) und so! werden ... Ich stimme nicht ab :nein , doch hätte ich einen partizipativen Vorschlach: "La Palabrera" tät vielleicht auch passen können - wär nich so! hochgestochen, würde einem Grundtenor, den ich aus den Vorschlägen herauslese gerecht werden und wäre manchem Wortgeklingel :oops: auch angemessener ... Wenn der demokratisch-partizipative Titelausschuß eventuell dieses kleine Zusätzchen in die Abstimmungsauswahl schubsen könnte? Oder zur Akklamation stellen?

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13346
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: Mafalda: Pläsier der Kür

Beitrag von eGomero » Fr 29. Aug 2014, 16:39

Mafalda hat geschrieben::hust Hallo! Dürfte ich vielleicht ... Ich fraach ja nur mal ganz schüchtern ... Ja, ich weiß, es gehört sich gaanich, da Titels ja verliehen ( :gruebel gibt´s da Ausleihfristen wie in der Bücherei? Und darf ich danach einen anderen Titel leihen? Muß ich Kaution hinterlegen?) und so! werden ... Ich stimme nicht ab :nein , doch hätte ich einen partizipativen Vorschlach: "La Palabrera" tät vielleicht auch passen können - wär nich so! hochgestochen, würde einem Grundtenor, den ich aus den Vorschlägen herauslese gerecht werden und wäre manchem Wortgeklingel :oops: auch angemessener ... Wenn der demokratisch-partizipative Titelausschuß eventuell dieses kleine Zusätzchen in die Abstimmungsauswahl schubsen könnte? Oder zur Akklamation stellen?
Vorschläge nur bis vergangenen Mittwoch. Warum hast Du denn keinen gemacht?
Ich wüsste nicht. Das Ragularium ist da ja sehr restriktiv.
Wir ziehen uns immerhin mal zur Beratung zurück, glasuben indes nicht, dass nachträglich selbsteingereichte Titelvorschläge berücksichtigt werden können.
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Mafalda

Re: Mafalda: Pläsier der Kür

Beitrag von Mafalda » Fr 29. Aug 2014, 16:52

eGomero hat geschrieben:glasuben indes nicht, dass nachträglich selbsteingereichte Titelvorschläge berücksichtigt werden können.
:achselzuck Issjaschongut, olviden lo.
eGomero hat geschrieben:Warum hast Du denn keinen gemacht?
Hab mich nicht drum gerissen.

Benutzeravatar
wulf
Doña Bombera
Beiträge: 6542
Registriert: So 1. Nov 2009, 15:56

Re: Mafalda: Pläsier der Kür

Beitrag von wulf » Fr 29. Aug 2014, 19:17

Mafalda hat geschrieben:
eGomero hat geschrieben:glasuben indes nicht, dass nachträglich selbsteingereichte Titelvorschläge berücksichtigt werden können.
:achselzuck Issjaschongut, olviden lo.
eGomero hat geschrieben:Warum hast Du denn keinen gemacht?
Hab mich nicht drum gerissen.
Bist doch mit den angegebenen Titeln ganz gut weggekommen, oder :ausheck

Sei nicht so bescheiden :nein

Der bis jetzt am meisten gewählteste Titel würde dir gut stehen :ja :mrgreen:
das Lächeln das du aussendest, kehrt zu dir zurück
(Birmanische Weisheit)

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17579
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Mafalda: Pläsier der Kür

Beitrag von Fritzlore » Fr 29. Aug 2014, 19:48

Find' ich auch.

Mafalda

Re: Mafalda: Pläsier der Kür

Beitrag von Mafalda » Fr 29. Aug 2014, 20:43

wulf hat geschrieben:Bist doch mit den angegebenen Titeln ganz gut weggekommen, oder
Pues, charmanter als
eGomero hat geschrieben:Ihr Wurstbrote
sind sie allemal ...

Antworten

Zurück zu „Die Titelschmiede“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast