Verhaltensbeobachtung bei der Mauerwespe auf La Gomera

Vom Franja Marina und was in ihm lebt, über Lagartos bis zum Schutze frei lebender Tiere - hier ist jede Information willkommen.
Antworten

Wild West

Re: Verhaltensbeobachtung bei der Mauerwespe auf La Gomera

Beitrag von Wild West » Sa 3. Sep 2011, 01:45

Erster Fortpflanzungsnachweis der Mauerwespe
Sceliphron destillatorium Illiger, 1807 (Hymenoptera: Sphecidae)
in Deutschland sowie ihr Auftreten nördlich der Alpen
von Thomas Stalling

Quelle: http://www.fosor.de/artikel/sceliphron.pdf

Da diese Wespenart noch bis vor gut einem Jahrzehnt nur im mediterranen Bereich vorkam ist dieser Artikel von Interesse.

Auf La Gomera ist die Mauerwespe sehr häufig zu beobachten und ihre Nester sind oft an allen möglichen und unmöglichen Ecken zu finden.
So mauert sie regelmässig auch in Schiebefenstern,Türen, Mauernischen, Blumenkübel, etc.
In Astgabeln oder an Steinüberhängen kann man die Nester finden.

Sie ist völlig harmlos.

Antworten

Zurück zu „Tierschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast