Neue Kalmar Spezie entdeckt

Vom Franja Marina und was in ihm lebt, über Lagartos bis zum Schutze frei lebender Tiere - hier ist jede Information willkommen.
Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Neue Kalmar Spezie entdeckt

Beitrag von La rana » Sa 21. Apr 2012, 15:59

Der Wissenschaftler der Universität La Laguna, Tenerife, Alejandro Escanez, hat in den Gewässern um Tenerife-La Palma einen ca 40 cm grossen Kalmar (Octopoteuhis sp), entdeckt, der nach ersten Untersuchungen einzigartig auf der Welt sein könnte. Weitere, tiefer gehende, Untersuchungen sollen diese Einzigartigkeit bestätigen. Es ist das erste Mal, dass diese Art im, Atlantik gesichtet wurde, im Pazifik wurde ein ähnlicher entdeckt.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13337
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: Neue Kalmar Spezie entdeckt

Beitrag von eGomero » Sa 21. Apr 2012, 16:07

Weiß man, wie er schmeckt? :hunger :ausheck
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Neue Kalmar Spezie entdeckt

Beitrag von La rana » Sa 21. Apr 2012, 16:08

eGomero hat geschrieben:Weiß man, wie er schmeckt? :hunger :ausheck
:roll1 :kopfschuettel
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
speedygonzalez
***
Beiträge: 188
Registriert: Mi 26. Okt 2011, 16:16

Re: Neue Kalmar Spezie entdeckt

Beitrag von speedygonzalez » Sa 21. Apr 2012, 18:15

Hola la Rana, :muetze
schreibt der ev mit roter Tinte? :achselzuck
So käme doch etwas mehr Farbe auf den Teller.
LG Speedy
Zum Stirnrunzeln muss man 13 Muskeln bewegen - zum Lächeln nur zwei

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13337
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: Neue Kalmar Spezie entdeckt

Beitrag von eGomero » Sa 21. Apr 2012, 18:37

:totlach
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17564
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Neue Kalmar Spezie entdeckt

Beitrag von Fritzlore » So 22. Apr 2012, 09:12

Wie kann man bei jedem Lebewesen sofort nur an Essen denken!!! (...sagt das Vegetarier-Seelchen)

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6230
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Neue Kalmar Spezie entdeckt

Beitrag von bine » So 22. Apr 2012, 12:47

Fritzlore hat geschrieben:Wie kann man bei jedem Lebewesen sofort nur an Essen denken!!! (...sagt das Vegetarier-Seelchen)

:nein :nein nicht bei jedem....ich esse keine Regenwürmer, Maden (egal wie groß und egal nach welchem Rezept zubereitet...) oder andere Kerfen...in welchem Entwicklungsstadium auch immer!

:stopp UND PFLANZEN SIND AUCH LEBEWESEN: sie atmen.haben Stoffwechsel, bewegen sich, haben Sinneszellen und pflanzen sich fort-(meint die Garten- bine)
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
alojerapaar
********
Beiträge: 1141
Registriert: Di 18. Mär 2008, 19:30
Wohnort: Norddeutsche Tiefebene und viel zu selten Alojera

Re: Neue Kalmar Spezie entdeckt

Beitrag von alojerapaar » So 22. Apr 2012, 12:53

bine hat geschrieben:
Fritzlore hat geschrieben:Wie kann man bei jedem Lebewesen sofort nur an Essen denken!!! (...sagt das Vegetarier-Seelchen)

:nein :nein nicht bei jedem....ich esse keine Regenwürmer, Maden (egal wie groß und egal nach welchem Rezept zubereitet...) oder andere Kerfen...in welchem Entwicklungsstadium auch immer!

:stopp UND PFLANZEN SIND AUCH LEBEWESEN: sie atmen.haben Stoffwechsel, bewegen sich, haben Sinneszellen und pflanzen sich fort-(meint die Garten- bine)

Maden ...
da gibs auf Sardinien so einen Lecker Käse: http://de.wikipedia.org/wiki/Casu_Marzu

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6230
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Neue Kalmar Spezie entdeckt

Beitrag von bine » So 22. Apr 2012, 13:29

@ alojerapaar: Oh ha! Das ist aber dann doch sehr speziell.... :apfel2
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17564
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Neue Kalmar Spezie entdeckt

Beitrag von Fritzlore » So 22. Apr 2012, 13:51

Sehr! :ja

Liebe Garten-bine: da hast du allerdings Recht. Ich versuche ja auch immer mal wieder, nur von Luft und Liebe zu leben. Klappt aber nicht! Also müssen die armen Pflanzen dran glauben. Damit kommt man auch prima ohne tote Tiere auf seine Kalorien.
Guck mal, Kühe sind doch auch groß und dick und die essen nur Pflanzen! Ich mache das genauso, mit ähnlichen Auswirkungen auf die Figur.... :ausheck

Antworten

Zurück zu „Tierschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast