Alpina-Wanderkarte La Gomera

Hier könnt ihr über Kartenmaterial und GPS-Systeme fachsimpeln.
Benutzeravatar
sido
*********
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 12:33
Wohnort: Im Süden des Nordens

Alpina-Wanderkarte La Gomera

Beitrag von sido » Di 23. Jul 2019, 18:29

Der Verlag Editorial Alpina, SL, in Barcelona hat 2018/2019 eine Wander-, Mountainbike- und Touristikkarte von La Gomera im Maßstab 1:25.000 herausgebracht. Link: https://www.editorialalpina.com/mapa-al ... garajonay/

Diese Karte von Gomera habe ich zwar noch nicht in Händen gehabt, dagegen aber bei meinen Wanderungen auf La Palma im Juni 2019 habe ich die La-Palma-Karte des gleichen Verlags benutzt. Von allen mir bekannten La-Palma-Karten war dies die detaillierteste. Verzeichnet sind, soweit ich sehe, alle markierten Wanderwege und zahlreiche andere Routen. Höhenlinien sind im 10-m-Abstand eingezeichnet. Lediglich Bushaltestellen habe ich vermisst.

In Spanien kostet die Karte 12,- EUR, in Deutschland dagegen im Online-Buchhandel 16,99 EUR bei Thalia oder bei Amazon 16,90 EUR.

Mein La-Palma-Exemplar hatte ich im Tourismusbüro der Gemeinde Puntagorda gekauft. Vielleicht kann jemand melden, wo sie auf La Gomera erhältlich sind, ob nur in Tourismusbüros oder auch in Buchhandlungen.
Wenn Du es eilig hast - geh langsam!
Sprichwort aus Asien

Benutzeravatar
kunibert
*************
Beiträge: 6762
Registriert: Sa 27. Okt 2012, 07:02
Wohnort: Wien

Re: Alpina-Wanderkarte La Gomera

Beitrag von kunibert » Mi 24. Jul 2019, 09:32

Ist da die ganze Insel drauf? Der Titel läßt eher drauf schließen, dass da nur der Nationalpark drauf ist.

Auf jeden Fall ist der Tipp interessant. Danke. :hut
Und der Ritter Kunibert
setzte sich verkehrt aufs Pferd
wollte er nach hinten sehn
braucht er sich nicht umzudrehn
Ja so warn´s, ja so warn´s die oiden Rittersleut....
:dalton

Benutzeravatar
Luckyboy
******
Beiträge: 626
Registriert: Do 6. Jan 2011, 14:53
Wohnort: westlich von Bremen

Re: Alpina-Wanderkarte La Gomera

Beitrag von Luckyboy » Mi 24. Jul 2019, 13:51

Es ist die ganze Insel drauf und noch zusätzlich ein Begleitheft mit allgemeinen Informationen und ein paar Wanderrouten.
Die Karte war mein Adventsrätselgewinn im letzten Jahr.
Von der Detaillierung und Übersichtlichkeit tatsächlich hervorragend.
Wie lange das Papier bei Dauergebrauch - und evtl. etwas Regen - hält, kann ich noch nicht sagen.
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren - Bertolt Brecht

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17549
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Alpina-Wanderkarte La Gomera

Beitrag von Fritzlore » Mi 24. Jul 2019, 15:46

ich halte mal die Augen auf und werde berichten.

klauswo
**
Beiträge: 63
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 23:25

Re: Alpina-Wanderkarte La Gomera

Beitrag von klauswo » Mi 24. Jul 2019, 16:02

Die Alpina Karte ist ganz klar die beste und aktuellste Gomera-Karte, inhaltlich und optisch hervorragend

Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 13798
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Re: Alpina-Wanderkarte La Gomera

Beitrag von Lee » Mi 24. Jul 2019, 23:10

sido hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 18:29
Diese Karte von Gomera habe ich zwar noch nicht in Händen gehabt, dagegen aber bei meinen Wanderungen auf La Palma im Juni 2019 habe ich die La-Palma-Karte des gleichen Verlags benutzt. Von allen mir bekannten La-Palma-Karten war dies die detaillierteste. Verzeichnet sind, soweit ich sehe, alle markierten Wanderwege und zahlreiche andere Routen. Höhenlinien sind im 10-m-Abstand eingezeichnet. Lediglich Bushaltestellen habe ich vermisst.
Diese Karte ist wirklich sehr detailreich. Die neu ausgeschilderten und markierten Caminos die es neuerdings um Puntallana herum gibt, erfasst sie aber auch noch nicht. Und der von Dir im La Palma Forum beschriebene Camino, der den unteren Barranco de Izcagua durchquert fehlt auch. Aber keine Karte ist perfekt....

Die La Gomera Ausgabe hatte ich auch schon mal in den Händen. Sie machte einen hervorragenden Eindruck!
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Benutzeravatar
sido
*********
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 12:33
Wohnort: Im Süden des Nordens

Re: Alpina-Wanderkarte La Gomera

Beitrag von sido » Do 25. Jul 2019, 18:40

Lee hat geschrieben:
Mi 24. Jul 2019, 23:10
Und der von Dir im La Palma Forum beschriebene Camino, der den unteren Barranco de Izcagua durchquert fehlt auch.
In den mir bekannten Online-Karten ist der Weg nur in den auf Openstreetmap basierenden Karten eingezeichnet, nicht aber in Google-Maps.
In Grafcan (Orthophoto) ist der Weg sehr undeutlich auszumachen.
Wenn Du es eilig hast - geh langsam!
Sprichwort aus Asien

ackiberlin
********
Beiträge: 1049
Registriert: Di 27. Mai 2008, 14:34

Re: Alpina-Wanderkarte La Gomera

Beitrag von ackiberlin » Fr 26. Jul 2019, 10:25

Hat die Karte denn bisher noch niemand im El Fotografo gesehen?
Oder bei den bekannten Wanderbüros in Valle?

Ansonsten: bei Schropp in Berlin kann man sie bestellen.

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17549
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Alpina-Wanderkarte La Gomera

Beitrag von Fritzlore » Fr 9. Aug 2019, 12:08

Ich habe jetzt beide Karten (Gomera und Palma) in der Buchhandlung in La Puntilla gekauft.
12€ pro Stück.

ackiberlin
********
Beiträge: 1049
Registriert: Di 27. Mai 2008, 14:34

Re: Alpina-Wanderkarte La Gomera

Beitrag von ackiberlin » Sa 10. Aug 2019, 08:37

Sehr schön, dann lassen sich die Karten vor Ort bekommen :hut

Antworten

Zurück zu „Navigation ist alles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste